• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Kurt Ostbahn
 

Kurt Ostbahn

- 2011 beschloss er seine Pension für das ein oder andere " Klassentreffen" zu unterbrechen und versammelt seither gelegentlich die Musiker seines Vertrauens zu feinen Konzerten auf der Wiener Kaiserwiese. 2017 wurde der erste "Klassenausflug" auf die Burg Clam organisiert. Der Klassenausflug 2018 geht nach Tulln zur wunderschönen Donaubühne.

Wo:       Donaubühne, Tulln an der Donau
Wann: 24. und 26.08.2018.

TICKETS

Projektleitung: Peter.Steinboeck@e-a.at +43 2272 654 94 - 14

Der Klassenausflug - 2018:

Foto Kurt Ostbahn Achtung, Achtung! Es gibt im Jahr 2018 wieder einen Klassenausflug – Juchhuuu!

Wir reisen an einen Ort, der aus der kurtologischen Historie nicht wegzudenken ist.

Nach Comagenis. So hieß einst das römische Reiterlager, in dem Jahre später - am 20. Juni 1992 - der Kurtl auf einem alten Donau-Kahn ein denkwürdiges Konzert gab. Heute wissen wir selbstverständlich, dass sich Comagenis längst in Tulln verwandelt hat, und es ist belegt, dass Herr Ostbahn samt Band ebendort aufgetreten ist.

Und das wird er am 24. und 26. August 2018 mit den Musikern seines Vertrauens wieder tun: Der „alte Kahn“ von damals wurde mittlerweile durch die weltberühmte Donaubühne ersetzt, die blütenprächtige Donaulände zieren mittlerweile auch Denkmäler von Marc Aurel, Egon Schiele (der wohl berühmteste Sohn der Stadt) und auch den Nibelungen.

Spätestens wenn die Kaiserwiese im Wiener Prater in Kurtlwiese umbenannt sein wird, ist auch mit einem Kurtldenkmal nahe der Donaubühne zu rechnen!

Vorerst freuen wir uns aber auf das Konzert des Altmeisters, der wohl bald zum aktivsten Pensionisten des Landes gekürt wird – und zwar mit dem Goldenen Ehrenzeichen für unvergessliche Höhepunkte der Rockmusik am großen Band mit großartiger Band.

Ebensolche Ehre wird wohl auch den MusikerInnen seines Vertrauens zuteilwerden.

Im kommenden Sommer wird jedenfalls musiziert. Es spielen für Sie, liebe Kurtologinnen und Kurtologen: Diplomingenieur Eduard Jedelsky, Worldmaster Chris Eigner, Zirkusprinzessin a.d. Lilly Marschall a.k.a. Michaela Liebermann. Aus dem nahen Stockerau angereist: Karl Ritter von ebendort. Die Stromruderabteilung komplettiert: Klaus Sunshine Silber. Bassruder: Ricki Gold. An den Tasten: Professor Shorthair und Mario Adretti. Vokale Unterstützung bietet der junge Herr Axel, neben Käpt´n Kurt ist er wohl der erste Offizier auf der Donaubühne.

Ahoi, Konzert in Sicht!

Donaubühne Tulln, 24. & 26.08.2018
Beginn: 20:00 Uhr, Einlass 18:00

Tickets unter shop.e-a.at; in allen Raiffeisenbanken in Wien & NÖ und mit Ö-Ticket-Service und auf www.ticketbox.at. Mit Ermäßigung für Raiffeisen Kontoinhaber; im Ticketshop „Gute Unterhaltung“ (Wiener Str. 16, 3430 Tulln, 02272/68 909); auf www.oeticket.com (Tel. 01/96096) in jeder Trafik mit Trafiknet- Anschluss & auf www.donaubuehne.at

PRESSETEXT


Der Klassenausflug - 2017:

Am 05. August 2017 ging der "Klassenausflug" nach Oberösterreich, zur Burgruine Clam. Kurt Ostbahn & die Musiker seines Vertrauen geigten anlässlich des Österreichweit einzigen Konzerts in der Burgarena vor fast 8.000 Kurtologen und Kurtologinnen auf und es wurde ein großartiger Sommerabend in der sensationellen Kulisse dieser Location.




Das Klassentreffen - 2016:

Das war ein Spektakel! Am 19. und 21. August 2016 musizierte Kurt Ostbahn mit den Musikern seines Vertrauens wieder auf der Kaiserwiese im Wiener Prater. Zwar handelte es sich dabei um eine außerschulische Veranstaltung während der Ferien, doch brachte die Anwesenheit jedoch Mitarbeitspunkte und wirkte sich somit auf die Gesamtnote der KurtoligInnen aus.

Und hier geht's zur facebook-Seite von Klassentreffen 2016.






Tourtermine:
DatumBeginnHalleTitelVorverkauf
24Aug
2018
20:00Klassenausflug 2018Donaubühne - Tulln www.donaubuehne.at
26Aug
2018
20:00Klassenausflug 2018Donaubühne - Tulln www.donaubuehne.at



Kontakt/Impressum:

E&A Public Relations GesmbH, Wiener Strasse 16, A-3430 Tulln
Tel. +43 2272 65494-0, Fax +43 2272 65494-11
Mail: office@e-a.at

FN: 96181 | UID: ATU20189908